Zurück : Infocenter : Nachricht
FINSOZ Workshop Angebot zum digitalen Wandel in der Sozialwirtschaft
hinzugefügt am 12-05-2017 von Warras // twitter - facebook - xing - google+ - ticker
Berlin. Die Digitalisierung umfasst alle Lebensbereiche. Einrichtungen und Verbände der Sozialwirtschaft sind ebenso betroffen wie ihre Adressaten und Partner. Doch vielfach herrscht Unsicherheit, welche Entwicklungen für die Branche wirklich relevant sind, welche Chancen und Risiken sich daraus ergeben und wie das Thema praktisch angegangen werden kann.

Der gemeinnützige Fachverband für Informationstechnologie in Sozialwirtschaft und Sozialverwaltung FINSOZ e.V. hat daher ein spezielles Angebot von eintägigen Inhouse-Workshops für Einrichtungen und Verbände entwickelt.

Nach einer kompakten Information über zentrale Fakten und Hintergründe des digitalen Wandels wird gemeinsam mit den Leitungskräften ein Digitalisierungs-Check durchgeführt, der aktuelle Stärken und Schwächen identifiziert. Anschließend wird auf Basis der Gesamtstrategie eine strategische Zielsetzung für die Digitalisierung entwickelt und diese auf Einzelziele heruntergebrochen. Am Ende werden diese Ziele priorisiert sowie Verantwortlichkeiten und erste Schritte vereinbart.
Die Organisation verfügt damit über fundierte Informationen sowie einen ersten Plan, wie Sie den digitalen Wandel praktisch gestalten kann.

Weitere Informationen: http://www.finsoz.de