Zurück : Infocenter : Nachricht
Ein Alltag ohne Fernseher, Handy oder Radio?
hinzugefügt am 04-12-2012 von Warras // twitter - facebook - xing - google+ - ticker
Neue Umfrage auf www.kinder-ministerium.de

Ein Alltag ohne Fernseher, Handy oder Radio? Das ist für viele Kinder kaum vorstellbar. Das Bundesfamilienministerium möchte es genauer wissen und fordert auf seiner Kinderseite zum Abstimmen auf. Jetzt mitmachen auf http://www.kinder-ministerium.de!

Berlin, 3. Dezember 2012 – Ob in der Schule oder zu Hause: Elektronische Geräte wie Handy, Fernseher oder Computer gehören wie selbstverständlich zu unserem Alltag. Erwachsene und Kinder können sich eine Welt ohne sie nur schwer vorstellen. Doch auf welches technische Gerät könnten Kinder am ehesten verzichten? Genau darum geht es bei der neuen Umfrage auf http://www.kinder-ministerium.de

Regelmäßig bietet das Kinderministerium Umfragen zu unterschiedlichen Themen an. Wer abgestimmt hat, kann sich das jeweils aktuelle Umfrageergebnis direkt anschauen und erfahren, wie andere Kinder über das Thema denken.

Das interaktive Angebot ist Teil der offiziellen Seite für Kinder des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Das Kinderministerium richtet sich an Kinder im Alter von sieben bis zehn Jahren. Sie können auf http://www.kinder-ministerium mehr über Kinderrechte erfahren, politische Themen spielerisch kennenlernen und lustige Spiele ausprobieren. Auch Tipps zum sicheren Surfen im Internet und die Möglichkeit, sich im Gästebuch einzutragen, bietet die Seite.

Pressekontakt:
Kinder-Ministerium
c/o neues handeln GmbH
Jenny Fleischer
Lindenstraße 20
50674 Köln
0221 / 160 82 37
info@kinder-ministerium.de
http://www.kinder-ministerium.de