Qualitätsmanagementbeauftragte im Sozial- u. Gesundheitswesen

hinzugefügt am 01-11-2017 von Lapschieß

Die Qualitätsmanagementbeauftragte/r beginnt am 16.Januar 2018 in Hamburg statt. Der Lehrgang ist speziell für Beschäftigte und Studierende im Sozial- und Gesundheitswesen konzipiert. Die Teilnehmer/innen erwerben eine Schlüsselqualifikation, die für künftige Fach- und Führungskräfte im Sozial- und Gesundheitswesen unerlässlich ist. Neben dem notwendigen Qualitätswissen werden auch Vorgehensweisen und Methoden zur Implementierung und Pflege eines Qualitätsmanagementsystems vermittelt.
Der Lehrgang ist in drei Module gegliedert, die in einem Zeitraum von etwa 12 Wochen stattfinden. Die Lehrgangsinhalte entsprechen dem Leitfaden zur Zertifizierung von QM-Fachpersonal (Stand 29.02.2016) und kann mit einem Personenzertifikat der DEKRA Certification GmbH abgeschlossen werden.
Die Ausbildung wird in Kooperation mit dem Zentrum für Praxisentwicklung (ZEPRA) der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg durchgeführt.
Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie auf unserer Homepage: http://www.qm-lap.de

http://www.qm-lap.de/seminare/qualitaetsbeauftragte-r-2017/index.html

(c) 2017 NETZ SOZIAL
www.netz-sozial.de