Leitungskräfteseminar: Aktive Medienarbeit in der Kinder- & Jugendhilfe

hinzugefügt am 30-10-2017 von im fjs e. V.

Nie waren Fachkräfte in der Kinder- und Jugendhilfe so wertvoll wie heute und übernehmen dabei in der Gesellschaft eine verantwortungsvolle Aufgabe - sie sind Vorbild, Bezugsperson und Mediator in einer Person. Eine medienpädagogische Qualifizierung ist deshalb wichtiger denn je.

Vor dem Hintergrund aktueller Entwicklungen der digitalen Gesellschaft thematisiert das Seminar Anforderungen an die Medienkompetenzstärkung in den Feldern der Kinder- und Jugendhilfe. Aktuelle Problemlagen werden diskutiert und Möglichkeiten medienpädagogischen Handelns in den Einrichtungen erarbeitet. Beispiele aus der Praxis zeigen Umsetzungswege. Das Seminar richtet sich speziell an Leitungskräfte aus Einrichtungen der stationären Hilfen zur Erziehung sowie der offenen Jugendarbeit.

Wesentliche Inhalte:
- Medienpädagogische Grundlagen
- Medienerziehung und Jugendmedienschutz im
pädagogischen Alltag
- Praxisbausteine

http://bits21.de/2_Home.htm

(c) 2017 NETZ SOZIAL
www.netz-sozial.de